Das Haus am Dornbuschweg ist ein Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum mit Internat mit den Förderschwerpunkten Sehen, geistige sowie körperliche und motorische Entwicklung. Das Angebot richtet sich an blinde, sehbehinderte und mehrfachbehinderte Kinder und Jugendliche.

Update 04.08.2020

Liebe Eltern,

ein sehr bewegtes Schuljahr geht zu Ende. Ihnen, Ihren Kindern und auch unseren Mitarbeitenden wurde viel abverlangt und wir hoffen, dass Sie die Sommerzeit trotz Pandemie nutzen können, um neue Kräfte zu sammeln.

 

Nun steht die Urlaubszeit steht vor der Tür, eine Urlaubszeit, in der wir das Thema Corona nicht außer Acht lassen können, da uns der Infektionsschutz weiter sehr wichtig ist.

Wir bitten Sie daher zu beachten, dass die Bundesregierung fortlaufend prüft, inwieweit Gebiete als Risikogebiete einzustufen sind. Es kann dabei auch zu kurzfristigen Änderungen, insbesondere zu einer Erweiterung dieser Liste, kommen.

Wer sich in einem Risikogebiet aufgehalten hat und nach Deutschland zurück kehrt, muss nach Rückkehr eine 14-tägige Quarantäne einhalten.

 

Informationen finden Sie unter:

www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risikogebiete_neu.html

www.baden-wuerttemberg.de/de/service/aktuelle-infos-zu-corona/verordnung-fuer-ein-und-rueckreisende/

sozialministerium.baden-wuerttemberg.de/de/gesundheit-pflege/gesundheitsschutz/infektionsschutz-hygiene/informationen-zu-coronavirus/verordnungen/


Bleiben Sie gesund und seien Sie herzlich gegrüßt, auch im Namen aller Schul-, Kindergarten und Internatsleitungen von

Gesina Wilfert und Matthias Nowak
Leitungen Geschäftsbereich Frühkindliche und Schulische Bildung

 

Unsere Angebote

Individuelle Bildung und Betreuung

Junge hat Stroh in der Hand
Schule

Erfahren Sie mehr über Schulstufen und Praxisgruppe, Schülerfirma und digitale Teilhabe.

Weiterlesen
Wohnen

Das Wohnen im Internat ist an fünf oder sieben Tagen in der Woche möglich, einschließlich der Schulferien.

Weiterlesen
Junge erfühlt Schlüssel
Familienentlastender Dienst

Wir haben die passenden Betreuungsangebote für jede Familie.

Weiterlesen
Mädchen und Stroh
Kinästhetik

Kinder und Schüler werden aktiv an den Dingen des alltäglichen Lebens beteiligt.

Weiterlesen

Kontakt

Bei Fragen können Sie sich gerne an uns wenden

Ansprechpartner

Katharina Bossert de Paz

Schulleitung
Am Kräherwald 27170193 Stuttgart
0711 6564-362

Senden Sie uns eine Nachricht


Anfahrt

Ihr Weg zu uns

Nikolauspflege
Haus am Dornbuschweg
Schule Standort Albstadtweg
Albstadtweg 12, 70567 Stuttgart
Tel. (0711) 6564-360
Fax (0711) 6564-377
dornbuschwegnikolauspflege.de

Von Stuttgart Hauptbahnhof: Die U12 Richtung Vaihingen/Möhringen fährt direkt bis zur Haltestelle SSB-Zentrum. Alternativ am Bahnhof Möhringen in die U3 oder U8 mit Richtung Vaihingen umsteigen und ebenfalls an der Haltestelle SSB-Zentrum aussteigen (Fahrtzeit ca. 20 Minuten). Fußweg wenige Minuten. An der Haltestelle in Fahrtrichtung rechts aussteigen auf dem parallel zu den Gleisen verlaufenden Fuß- und Radweg gehen und direkt in den kleinen Weg parallel zur tieferliegenden Nord-Süd-Straße einbiegen. Am Garten und Gebäude der Kassenärztlichen Vereinigung KVBW vorbeigehen, rechts bis zum Kreisverkehr einbiegen und Kreisverkehr überqueren.Die Nikolauspflege befindet sich im ersten Haus am Kreisverkehr (Albstadtweg 12)

Aus der Innenstadt: Auf der B14 - Richtung Böblingen/Flughafen bzw. Messe/S-Vaihingen bis Ausfahrt Zusestraße. Nach 2,9 km links auf die Nord-Süd-Straße abbiegen und 140 m der Straße folgen, dann links auf die Vaihinger Str. abbiegen. Bei der nächsten Möglichkeit nach rechts in den Albstadtweg abbiegen und noch mal rechts abbiegen, um auf dem Albstadtweg zu bleiben. Die Nikolauspflege befindet sich am Ende der Straße auf der der rechten Straßenseite.

Aus Richtung Karlsruhe/ Heilbronn: Auf A8 Richtung Stuttgart/München am Autobahnkreuz Stuttgart Richtung S-Zentrum/ S-Vaihingen (A831) fahren und weiter auf der B14. Der Straße folgen und links auf die Nord-Süd-Straße abbiegen. Etwa 140m fahren und dann wieder links abbiegen in die Vaihinger Straße. Kurz darauf rechts abbiegen auf den Albstadtweg und ein zweites Mal rechts abbiegen um auf dem Albstadtweg zu bleiben. Die Nikolauspflege befindet sich am Ende der Straße auf der der rechten Straßenseite.

Aus Richtung Ulm: Von der A8 die Ausfahrt 52a-52b-Stuttgart-Degerloch/Stuttgart-Möhringen nehmen. Der Beschilderung Richtung S-Möhringen/S-Vaihingen 200 m folgen und rechts auf die Nord-Süd-Straße abbiegen, dann links auf die Vaihinger Straße abbiegen. Nach etwa 110 m rechts abbiegen auf Albstadtweg und kurz darauf nochmal rechts abbiegen, um auf Albstadtweg zu bleiben. Die Nikolauspflege befindet sich am Ende der Straße auf der der rechten Straßenseite.

Nikolauspflege
Haus am Dornbuschweg
Schule Standort Kräherwald
Am Kräherwald 271, 70193 Stuttgart
Tel. (0711) 6564-0
info@nikolauspflege.de

Mit Bahn oder S-Bahn bis Hauptbahnhof Stuttgart. Von dort aus mit der Buslinie 40 (vor Bahnhofsgebäude Westseite) Richtung Vogelsang bis zur Haltestelle Nikolauspflege (ca. 15 Minuten).

Aus den Richtungen Karlsruhe/Singen/Ulm: Autobahnausfahrt Autobahnkreuz Stuttgart. Auf der A 831 Richtung Stuttgart Zentrum. Der Beschilderung Killesberg/S-Nord folgen. Die Nikolauspflege befindet sich auf der rechten Straßenseite. Haupteingang in der Gustav-Siegle-Straße (rechte Seite).

Aus Richtung Heilbronn: Autobahnausfahrt Zuffenhausen, Richtung Stadtmitte 6 km bis Kreuzung Pragsattel, rechts Richtung Killesberg/S-Nord. An der Kreuzung bei den alten Messehallen rechts und geradeaus bis Straße Am Kräherwald Richtung Leonberg/ Autobahn, dann ca. 3,5 km weiter fahren. Haupteingang befindet sich in der Gustav-Siegle-Straße (linke Seite).

Aus Richtung Schorndorf/Waiblingen B 29/B14: In Bad Cannstatt an Neckarbrücke rechts abbiegen Richtung Killesberg/S-Nord. An den alten Messehallen weiter in Richtung Leonberg/Autobahn. Nach ca. 3,5 km liegt die Nikolauspflege auf der linken Straßenseite. Links einbiegen in die Gustav-Siegle-Straße (Haupteingang).